Gästebuch

Eintrag verfassen

Eintrag verfassen

  1. Baschdei

    War gestern an da Fürmann-Alm. Vom Landeplatz (Silo) hat mich ein Gleitschirmkollege netterweise im Auto (Audi, gehört seinem Schwager) wieder zum Startplatz mitgenommen. Ich hab dabei wahrscheinlich meine Teleskopstöcke (4-teilig, Carbon, Marke Loacker Alpin) im Kofferraum liegen lassen. Falls sie gefunden werden, bitte um Nachricht an +43 676 8205 1248!!!

  2. Georg

    Übungen der Bundeswehr:
    1. 13.4.2021 – 15.4.2021
    Ausbildung auf der Reiteralpe (Einsatz von PC-9/Propeller und LJ35/Learjet)

    2. 17.5.2021 – 21.5.2021
    Übung MOUNTAIN HORNET (Einsatz PC-9/Propeller, LJ 35/Learjet, TORNADO/Jet, EUROFIGHTER/Jet, NH-90/Hubschrauber)
    Bei Vorhaben Nr. 2 wurde ein zusätzlicher, gesperrter Luftraum (ERA BAD REICHENHALL FL 110-FL150) beantragt, welcher sich im Norden bis über die A8 und im Süden über den gesamten Ausläufer des Berchtesgadener Landes bis zur AUT Landesgrenze erstreckt. Das Vorhaben ist mit verstärkter Flugaktivität verbunden, es wird darum gebeten Gleitschirmaktivitäten in der betreffenden Woche möglichst zu vermeiden.

    –> Im genannten Zeitraum bitte besonders die NOTAMS prüfen (https://notaminfo.com/germanymap) und die Übungen bei der Flugplanung besonders beachten.

  3. Wuffl

    Liebe Vereins- und Gastflieger.
    Hier nochmal der Hinweis zum Fluggelände Fürmannalm.
    Es wurde eine Vereinbarung mit allen Beteiligten getroffen die mit einigen Auflagen verbunden ist. Siehe Grafik.
    Zudem ist es sehr wichtig dass das Parken (falls notwendig) an der Fürmannalm mit einer Parkgebühr verbunden ist. Bitte unbedingt beachten. Der Wirt muss den Parkplatz oben an der Alm jährlich mit Bindekies aufschütten um die Fläche zu befestigen. Auch freut er sich um jeden Gast.
    Bei hohem Graswuchs ist das Landen ausdrücklich verboten!!!
    Das Parken am Landeplatz (Fahrsilo) ist nicht erlaubt. Parkverbot! Eine Hinweistafel in Großformat wird demnächst dort aufgestellt. Ebenso am Startplatz. Um jegliche Probleme zu vermeiden ist das Parken am Wanderparkplatz in Anger allen anderen Möglichkeiten vorzuziehen. Es ist zwar zeitaufwendiger, schützt aber das Fluggelände. Die Grundbesitzer beobachten das Treiben am Landeplatz aufmerksam und sind im Moment noch sehr verständnisvoll. Es gab schon zu viele Fahrzeuge die am Landeplatz geparkt haben.
    Der Verein ist als Geländehalter gegen eine Sperre für Gastflieger. Es sollte vernünftig auch möglich sein.

  4. Wuffl

    Bitte unbedingt beachten und einhalten!

  5. Mike Fischer

    Tandem Gleitschirm Flüge

    Zur Zeit noch in Innsbruck, aber nach öffnung der Grenzen Hike and Fly überall.

    Liebe Grüße an alle meine lieben Fliegerkollegen in BGL.
    Möge die Thermik mit euch sein.

    Bis bald amal, wei, ajeder hod oan un a jeder mog und braucht oan 🙂

    Mike

  6. Andi Wendl

    Retter-Innencontainer gefunden…

    Lag beim Listwirt.

  7. Roman

    Für alle die momentan nicht nach draußen können.

  8. Wolfi

    INFO Jochberg Wanderparkplätze: Stand 15.12.2020
    Wegen des erwarteten Ansturms auf die Wanderparkplätze hofft der Bürgermeister, die Situation am Jochbergparkplatz möglichst bald verbessern zu können. Die Aufgabe, den ruhenden Verkehr dort und in der Gemeinde zu überwachen hat die kommunale Verkehrsüberwachung übernommen. In Absprache mit den benachbarten Landwirten wurde zudem das Aufstellen von Parkverbotsschildern vereinbart.

  9. Herbert Heinz

    Servus,
    falls jemand zufällig noch von Sky ein Skylight Gurtzeug in L (oder evtl. ein ähnliches Leichtgurtzeug) rumliegen hat und verkaufen würde bitte melden bei mir.
    Gruß Herbert

  10. Bäda

    Sonntag 01.11.20 Clubausflug auf die Zwieselalm – wie schaugt’s aus?
    Landehoibe ist selbst mitzubringen 🙂
    Gruas Bäda

  11. Wolfgang Nöhrig

    Interessanter Podcast mit Ines Papert
    https://ulligunde.com/?s=EP21

  12. Mike Fischer

    Zerwas, Grias eich.

    Ich bin auf der Suche nach nem Tandem „Niviuk Takoo 4“
    hat da wer gute Connections, wo ma den herbekommt?
    LG Cheers
    Mike

  13. Lothar Prücklmaier

    Servus beinand,

    verkaufe Steigeisen CAMP XLC390
    neu (ungebraucht) nur 490g
    Preis: € 100,–

    lothar.pruecklmaier@freenet.de

  14. Helmut Zeindl

    Ozone F lite – Heikendfleigurtzeug
    Abzugeben nur an erfahrene Bergflieger, die Wert auf ein sehr leichtes Gurtzeug legen.
    Gewicht: 100g + Karabiner
    Pilotengröße zwischen 170 und 185 cm

    info: https://www.flyozone.com/paragliders/de/products/harnesses/f-lite

    Anfragen an: air@heelii.de
    Preis: VB € 150,- (NP: 370€)

  15. Helmut Zeindl

    Wer sucht fürs Gehn und Fliegen einen sehr guten Schirm? Verkaufe meinen Ozone Ultralite 3/23, Pilotengewicht zw 55 und 90 kg, EN/LTF B, Schirmgewicht 2,495 kg,Sonderfarbe Rot-Orange-Rot
    Neu geprüft mit sehr gutem Ergebnis (Prüfprotokoll v. Wolfi Marxt).
    Weitere Ozone-Infos: https://www.flyozone.com/paragliders/de/products/gliders/ultralite-3
    Preis: € 1.500,
    Anfragen unter air@heelii.de